Ihr Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Aktuelle Bücher von Michael Hock

Der unverzichtbare Reiseführer für Ihre Reise nach Südwestfrankreich auf den Spuren der Gralslegenden und den Geheimnissen der Templer und Katharer. 150 Kultplätze und historische Orte in einem spannenden Kompendium, für einen außergewöhnlichen Landstrich, der bisher noch niemals so umfassend recherchiert und dargestellt wurde!

Heilige Quellen, geheimnisvolle Höhlensysteme, spektakuläre Schluchten, magische Dolmen, Sonnenheiligtümer in atemberaubenden Höhenburgen, märchenhafte Wälder und verwunschene Dörfer verbunden mit geheimen Mysterien und verborgenen Schätzen. Im Süden Frankreichs finden wir Orte, in denen seit Jahrtausenden Eingeweihte ihre Spuren hinterlassen haben. Eine Reise durch das sagenumwobene Okzitanien, durch das Parzival von der Höhle des Trevrizent zur Gralsburg zog, in denen Tempelritter, Troubadoure und Katharer ihr geheimes Wissen vom Gral hüteten. Jahrtausende nachdem die Druiden ihre rätselhaften Bauwerke für die Verstärkung kosmischer Einwirkungen und heilender Energien aus der Erde schufen. Die okzitanischen Midi-Pyrenäen sind ohne Zweifel eine besondere Kulturlandschaft die unsere geistige Zivilisation in Europa geprägt hat. Wandern Sie mit auf den Spuren unbekannter Völker und Stämme der Vorzeit weiter im Rad der Zeit zu den Kelten, Westgoten, Franken und Merowinger. Wir finden hier zuhauf ihre Kultstätten und Kraftorte als Träger uralter Weisheit und Transformatoren kosmischer Kräfte. Ihre Namen elektrisieren noch heute; Montségur, Sabarthez, Puivert, Minerve, Lacaune, Béziers, Carcassonne, Rennes-le-Chateau, Bugarach, St.Guilhelm-le-Desert u.v.m., denn hier kann ein Mensch inspiriert werden über sich hinaus auf Entdeckungsfahrt zu seinem eigenen Herzen zu gehen. Entschlüsseln Sie sich Selbst die uralten Mythen, Legenden und Sagen über zeitlose Wahrheiten. Erfahren Sie von den Licht-Bruderschaften des Mittelalters, die diese Region für die Erhöhung des menschlichen Geistes belebten. Dafür wurden sie von den Handlangern der Finsternis gnadenlos verfolgt und scheinbar physisch vernichtet. Dieses düstere Kapitel des ausgehenden Mittelalters wird erhellend erklärt, denn dieses Buch ist mehr als ein spiritueller Reiseführer und historischer Wegbegleiter durch mystische Orte und rätselhafte Geschehnisse. Wenn Sie sich jetzt berührt fühlen, dann ist dies Ihr Buch und ein wertvoller Reisebegleiter, den sie immer wieder gerne zur Hand nehmen können.

 

 

 

 

Neuerscheinung November 2021:  Rennes - le- Chateau - Touristic Guide durch Dorf, Umland + Mythos

Der über 2000 Jahre alte Ort hat seit jeher eine große Anziehungskraft auf Schatzsucher, Esoteriker, Künstler und Besucher, die sich gern in die Welt der Verschwörungen und Geheimbünde begeben. Als Reiseziel zieht es Menschen aus der ganzen Welt nach Rennes-le-Château!

 

Nicht zuletzt auch als Kraftort,der mehr als nur ein beliebtes Fotomotiv ist. Dessen ungeachtet scheint es vermessen, einen >Guide< für ein Dorf zu schreiben, das aktuell kaum mehr als 30 Einwohner hat. Die historische und spirituelle Chronik, die Legenden und Geschichten dieses Ortes und seiner Umgebung sind aber sehr vielfältig und bedürften einiger dicker Einbände um sie komplett und vollständig zu erzählen. Deshalb mögen Sie es dem Verfasser nachsehen, wenn er Interpretationen herausfiltert und kurzweilig aufbereitet. Man sollte jede Lektüre, wie auch diese Broschüre, mit kritischem Geist lesen, besonders wenn es sich um Rennes-le-Château handelt. Halbwahrheiten und Irreführungen haben im letzten Jahrhundert ein undurchdringliches Dickicht geschaffen, welche das wahre Geheimnis bedecken.

 

 

Dieses Heft soll als gute Grundlage für den Besuch und dem Studium dieses rätselhaften Kultortes dienen. Letztlich ist es für jeden Besucher nachhaltiger, selbst seine eigenen Erkenntnisse zu erlangen, wenn man hier die alten Mauersteine berührt und an den besonderen Plätzen des Ortes zu einer inneren Ruhe kommen kann, die Ihre  Intuition erwachen lässt…

Diese Broschüre wird Ihnen informativ helfen alle wichtigen Aspekte zu betrachten und Sie in die Lage versetzen, sich eine eigene Meinung über das Phänomen Rennes-le-Chateau zu bilden.